Altersdurchmischtes Lernen

Die Schule steht vor vielen Herausforderungen. Es geht zum Beispiel darum, die Vielfalt der Schülerinnen und Schüler als Chance für motiviertes Lernen und Handeln in einer demokratisch orientierten Gemeinschaft zu nutzen. Das Buch erweitert auf der Basis der Publikationen «Mit Kindern Schule machen» (1992), «Unterricht gemeinsam machen» (2005), «Der Vielfalt Raum und Struktur geben» (2009) von Edwin Achermann das Konzept der «Individualisierenden Gemeinschaftsschule mit Altersdurchmischtem Lernen», indem
in Zusammenarbeit mit Heidi Gehrig die vier Unterrichtsbausteine für die ganze Primarstufe weiterentwickelt und vier analog strukturierte Bausteine für das Zusammenleben definiert und vorgestellt werden.
Altersdurchmischtes Lernen kann gelingen, wenn sich Lehrpersonen, Schulleitung, Behörden, Kinder und Eltern auf den Weg machen und gemeinsam eine Individualisierende Gemeinschaftsschule gestalten. Die neue Publikation in der Reihe «Impulse zur Unterrichtsentwicklung» will dafür eine Orientierungs- und Umsetzungshilfe sein. Die Entwicklung der Publikation wurde durch sieben unterschiedliche AdL-Schulen aus
sieben Kantonen begleitet.

Autorin: Heidi Gehrig (1955) unterrichtete während gut 30 Jahren an der Primarschule, davon während elf Jahren als Schulleiterin und Projektleiterin an der AdL-Schule Prisma in Wil SG (Pestalozzi-Preis 2006). Heute arbeitet sie als Dozentin an der Pädagogischen Hochschule St. Gallen (PHSG) und am Institut Schulentwicklung und Beratung an der PHSG sowie als Schulberaterin. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Demokratiepädagogik, Altersdurchmischtes Lernen, Beratung und Begleitung von Schulleitungen und Teams in Schulentwicklungsprozessen.

Kontakt: heidi.gehrig@phsg.ch

Einblicke ins Produkt (Flippingbook)

Altersdurchmischtes Lernen - Download

Bitte loggen Sie sich für die ergänzenden Downloads ein.

Übersicht pdf / 883 KB
Abbildungen pdf / 297 KB
Einleitung zip / 686 KB
Grundlagen zip / 955 KB
Lernarrangement zip / 34.99 MB
Unterricht zip / 19.35 MB
Zusammenleben zip / 606 KB
Der Weg zur individualisierenden Gemeinschaftsschule mit altersdurchmischtem Lernen zip / 73.05 MB